Wie lösche ich den Cache auf dem iPhone effizient und zuverlässig?

Im Allgemeinen bieten Apple-Geräte, die auf iOS basieren, dem Benutzer viel Komfort. Auf lange Sicht sammeln App-Funktionen auf diesen Apple-Geräten jedoch tendenziell verschiedene Informationen. Der Zweck des Sammelns solcher Informationen besteht darin, die Gesamteffizienz des Geräts zu verbessern. Anweisungen zu Apps, die im Cache-Speicher des Geräts gespeichert sind. Dies dient dazu, die Anweisungen schneller abzurufen als erneut zu verarbeiten. Trotzdem können diese Informationen im Laufe der Zeit zu einer großen Menge werden und einen beträchtlichen Platz auf Ihrem Gerät einnehmen. Dieser Prozess kann möglicherweise die Effizienz des Geräts beeinträchtigen.

Obwohl Apple-Geräte Hintergrund-Apps nicht viel Speicherplatz zuweisen, kann das oben erwähnte Problem weiterhin bestehen. Das Löschen des Cache-Speichers Ihres Apple-Geräts kann eine schnellere und bessere Benutzererfahrung gewährleisten. Es ist also immer besser zu wissen So löschen Sie den Cache auf dem iPhone effizient. Nun, dieser Artikel enthält die Lösung für diese Antwort. Lesen Sie weiter, wenn Sie wissen möchten, wie Sie den Cache auf dem iPhone löschen.

PS: Hier können Sie mehr darüber erfahren, wie es geht Löschen Sie den Instagram-Cache-Verlaufund So löschen Sie den Facebook-Cache und auch die So löschen Sie den Cache auf dem Mac.

Teil 1. Wie lösche ich den Cache auf dem iPhone (Safari Cache)?

Sie finden die Safari-Browser-App auf allen iPhones und iPads. Dieser spezielle Browser wurde entwickelt, um ein außergewöhnliches Surferlebnis mit kompromissloser Effizienz zu bieten. Die meisten iOS-Benutzer möchten keinen alternativen Browser verwenden.

Das liegt hauptsächlich an der beeindruckenden Geschwindigkeit und den Sicherheitsfunktionen. Darüber hinaus bietet Safari eine Vielzahl von Optionen, um eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Um jedoch eine so große Auswahl an Funktionen anbieten zu können, benötigt Safari etwas Platz. Der Cache-Speicher des Geräts wird zum Speichern dieser Informationen verwendet. Nach einiger Zeit müssen Sie diese gesammelten Informationen möglicherweise im Cache-Speicher löschen. Hier ist eine Richtlinie zum Löschen des Cache auf dem iPhone (Safari-Cache-Speicher). In diesem Fall verwenden Sie nur die integrierte Einstellungen-App auf dem Gerät.

01. Starten Sie die Einstellungen-App des iPhone oder iPad

Als ersten Schritt sollten Sie das “EinstellungenApp auf Ihrem Gerät. Dieses Symbol ist leicht zu erkennen - es sieht aus wie Ausrüstung. Dieses Symbol befindet sich auf dem Startbildschirm des iOS-Geräts.

Nun sollten Sie nach dem suchen Safari-Logo und tippe darauf.

03. Cache löschen

Nach dem Tippenping Auf dem Safari-Symbol finden Sie mehrere Optionen. Finden Sie einfach “Löschen Sie Verlaufs- und Websitedaten".

Das ist es im Grunde! Diese Aktion löscht alle Informationen wie Cookies, Browserverlauf und andere Anmeldeinformationen.


Teil 2. Wie lösche ich den Cache auf dem iPhone (Cache für alle Apps)?

Wenn es um einzelne Apps geht, kann es etwas schwierig sein, den Cache einzeln zu bereinigen. In diesem Fall können Sie versuchen, diese Apps zu deinstallieren. Es gibt jedoch eine sehr effiziente Möglichkeit, den Cache einzelner Apps zu löschen und deren Leistung zu steigern.

01 Zunächst müssen Sie herunterladen iMyFone iPhone-Reiniger. Wählen Sie die passende Version für Ihren Computer (Mac OS oder Windows).

Herunterladen iMyFone Umate Pro Kostenlos

02 Nach Abschluss des Downloads sollten Sie das Programm starten und installieren lassen

03 Schließen Sie Ihr iPhone-Gerät an den Computer an

04 Gehen Sie jetzt zur Registerkarte "Speicherplatz freigeben" und suchen Sie nach "Junk-Dateien" Möglichkeit. Es wird ein Scan durchgeführt.

05 Sie sollten jetzt auf das “Sauber" Möglichkeit. Durch diesen Vorgang werden die Junk-Dateien einschließlich des CACHE Ihres Geräts bereinigt.


Diese Funktion kostet Sie überhaupt nichts. Wenn Sie sich fragen, wie Sie den Cache auf dem iPhone leeren können, ohne etwas zu kosten, iMyFone iPhone Cache Cleaner ist eine hervorragende Option.


Teil 3. Reinigen des Speichers eines iOS-Geräts

Manchmal kann Ihr Telefon ziemlich langsam werden, wenn viele Apps darauf sind. Darüber hinaus können auch Videos und Musikdateien die Geschwindigkeit erheblich beeinträchtigen. In diesem Fall sollten Sie den Speicher des iOS-Geräts bereinigen und die Geschwindigkeit wiedererlangen. Wenn Sie Musik- und Videodateien auf Ihrem iPhone löschen möchten, können Sie dies manuell tun. Du kannst zu dem ... gehen "Musik”App und starten Sie sie manuell zu löschen. Wenn Sie jedoch einen bequemeren Weg bevorzugen, können Sie eine benutzerfreundliche App namens anrufen iPhone Musikübertragung. Mit dieser Software können Sie nicht nur die Dateien löschen, sondern auch diese Dateien sichern. Später können Sie die gelöschten Elemente wiederherstellen.


Teil 4. Führen Sie eine gründliche iPhone-Bereinigung über durch iMyFone Umate Pro iPhone Reiniger

Neben wipinDaten aus dem Cache herausgeben, können Sie verwenden iMyFone iPhone Reiniger um eine vollständige Bereinigung durchzuführen. In der Tat kann dieses jeweilige Produkt Ihnen eine Bereinigung mit einem Klick anbieten. Wie wir wissen, ist das Bereinigen von Junk-Dateien kein fortgeschrittener Prozess. Ein solcher Prozess führt zu einem wirklich einfachen Löschen von Dateien. Wenn Sie jedoch erwarten, Ihre Leistung gut zu steigern und die Effizienz zu steigern, sollten Sie ein Voraus-Tool verwenden. Dies ist genau der Zeitpunkt, an dem Sie die Verwendung in Betracht ziehen sollten iMyFone.

Hier sind einige der bemerkenswerten Funktionen, die mit verbunden sind iMyFone.

  • Sie können nur dann Löschen Sie Ihre iPhone-Daten, Entfernen Sie die Apple ID vom iPhone & Löschen Sie alle temporären Dateien sowie die anderen Junk-Dateien
  • Es kann versteckte temporäre Dateien von mehr als 30 Sorten finden und bereinigen
  • Abgesehen vom Löschen können die gespeicherten Fotos komprimiert und 75% mehr Speicherplatz belegt werden, ohne die Fotoqualität zu beeinträchtigen
  • Mit der Löschoption mit einem Klick können Sie Dateien in großen Mengen bereinigen
  • Dieses Tool kann Dateien dauerhaft löschen (jeder kann manuell gelöschte Dateien wiederherstellen)
  • Es kann auch sensible persönliche Informationen wie reinigen Snapchat-Nachricht löschens, Textnachrichten, andere Chatnachrichten, Löschen des E-Mail-Kontos von Ihrem iPad, Memos, Videoclips, Sprachclips, Aufzeichnungen, Screenshots und Fragmente der zuvor installierten Apps.

Herunterladen iMyFone Umate Pro Kostenlos

Hier erfahren Sie, wie Sie den Cache auf dem iPhone und den iPhone-Speicher perfekt löschen

01. Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit dem Computer

Markteinführung iMyFone iPhone Cleaner und installieren Sie es auf Ihrem Computer. Nach Abschluss des Installationsvorgangs müssen Sie Ihr iPhone-Gerät an den Computer anschließen.

02. Scannen

Nach dem Anschließen des Telefons sollten Sie den Scanvorgang starten. Klicken Sie einfach auf die “Quick-Scan”Und warten Sie, bis Ihr Telefon gescannt wird. Nach Abschluss des Scans zeigt die Software die Dateitypen an, die Sie löschen können.

03. Reinigen

Nachdem Sie die Dateien gefunden haben, die gelöscht werden können, müssen Sie sie bereinigen. Wählen Sie einfach den Dateityp und klicken Sie auf „Sauber".


Teil 5. Bereinigen Sie den Cache Ihres iOS-Geräts vollständig mit dr.fone - Löschen (iOS)

Es ist sehr üblich, dass iPads und iPhones nach längerer Verwendung etwas langsamer werden. Dies kann zu Beginn kein ernstes Problem verursachen. Mit der Zeit wird es Ihnen mit Ihrem iOS-Gerät jedoch sehr schwer fallen. Es ist wahr, dass es mehrere Ursachen gibt, um das iPhone oder das iPad zu verlangsamen. Die Apps, die Sie auf diesem Gerät installiert haben, können jedoch leicht eine beträchtliche Menge an Speicher belegen. Meistens kann dies der Hauptgrund sein, das iOS-Gerät zu verlangsamen.

Im Allgemeinen sammeln Apps große Datenmengen, die Speicher verbrauchen. Abgesehen davon können Dateien wie unvollständige Downloads, angesammelte Cookies usw. den Speicher verlangsamen. Daher sollten Sie präzise Maßnahmen ergreifen, um Ihr Telefon rechtzeitig zu optimieren. Obwohl sich viele Menschen der Bedeutung der Reinigung von iOS-Geräten bewusst sind, wissen nur wenige, wie dies zu tun ist.

Die manuelle Optimierung Ihres iPhone oder iPad ist aus verschiedenen Gründen möglicherweise nicht einfach. Sie können Ihr iOS-Gerät jedoch bequem mit einem ausgeklügelten Tool wie optimieren dr.fone - Datenlöscher (iOS). Dieses spezielle Software-Tool kann Protokolldateien, temporäre Dateien, Cache-Speicher und andere von der App generierte Dateien bereinigen. Es kann bis zu 6 Dateitypen erkennen, die Ihr iOS-Gerät verlangsamen können.

dr.fone

Hier ist eine Liste der Funktionen, die mit verknüpft sind dr.fone - Löschen (iOS)

  • Es kann Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen auf dem iPhone / iPad & Informationen, die auf iPhone und Android verfügbar sind, dauerhaft löschen
  • Es kann gelöschte Dateien dauerhaft von iOS-Systemen entfernen
  • Mit diesem Produkt können Sie vertrauliche private Daten von iOS-Geräten löschen
  • Es ist ein sehr effektives Tool, um mehr Platz zu schaffen und Ihr iPhone oder iPad zu optimieren
  • Dieses Produkt unterstützt sowohl Windows als auch Mac

Herunterladen dr.fone - iOS Erase Free


Nach Abschluss der Bereinigung zeigt diese Software die Ergebnisse an. Es wird der wiedergewonnene Speicher angezeigt. Nach einer solchen Optimierung funktioniert das System einwandfrei. Wenn du dich wunderst So löschen Sie den Cache auf iPhone und iPadkönnen diese Optionen einen hervorragenden Job machen. Sie können die beste Option auswählen, abhängig von Ihren persönlichen Vorlieben.