So importieren Sie eine VCF (vCard) -Datei in Samsung Galaxy Note 4/5/8 / Edge

Sie haben das Samsung Galaxy Note Phone gekauft und möchten alle Kontakte von Ihrem alten Mobiltelefon darauf kopieren? Glücklicherweise müssen Sie sie nicht einzeln einzeln zu Ihrem neuen Gerät hinzufügen. Möglicherweise finden Sie Hunderte von Methoden, mit denen Sie Kontakte stapelweise auf Ihr neues Samsung Galaxy Note 4 übertragen können. Eine davon besteht darin, die Kontakte von Ihrem alten Mobiltelefon zu exportieren und als sogenannte vCard-Dateien zu speichern. Und dann kannst du Importieren Sie VCF-Dateien vom Computer auf Ihr Samsung Galaxy Note 4. Klingt einfach, aber wie?

Wenn Sie plötzlich von einer solchen Frage gestellt werden, haben Sie möglicherweise momentan keine Ahnung davon. Obwohl Sie wissen müssen, wie Sie Ihre Musik, Videos, Fotos oder andere gängige Dateien auf ein Android-Telefon übertragen, wissen Sie möglicherweise aufgrund des speziellen Formats nicht, wie Sie eine vCard-Datei in Ihr Galaxy Note 4 importieren können.

Aber jetzt müssen Sie sich nicht mehr darum kümmern.


Einfache Möglichkeit, VCF in Samsung Galaxy Note 4/5/8 / Edge zu importieren

Schritt 1: Laden Sie ein leistungsfähiges Tool zum Importieren von vCard-Dateien für das Galaxy Note Android-Telefon herunter und installieren Sie es

Hier lass mich empfehlen MobileGo für Android für dich. Mit diesem Samsung Galaxy Note Phone-Dateimanager können Sie die Kontakte von anderen Orten, z. B. Ihrem Google Mail-Konto, einschließlich vCard-Dateien, auf Ihr Android-Gerät übertragen. So können Sie die vCard-Datei, die alle Ihre Kontakte enthält, effektiv auf Ihr neues Samsung Galaxy Note Phone importieren. Laden Sie einfach die leistungsstarke Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Holen Sie sich MobileGo

Schritt 2: Schließen Sie Ihr Samsung Galaxy Note Phone an den Computer an

Lassen Sie Ihr Samsung Galaxy Note 4 richtig an den Computer anschließen. Obwohl Sie diese Aufgabe mit einem USB-Kabel erledigen können, können Sie sie auch über WLAN ausführen. Danach wird unser Samsung Galaxy Note 4 auf der Homepage von MobileGo für Android angezeigt, auf der Sie die zusammenfassenden Informationen Ihres Geräts erhalten.

MobileGo

Schritt 3: Importieren Sie die VCF-Datei (vCard) in das Samsung Galaxy Note 4/5/8 / Edge

Klicken "Kontakte”, Um in das Kontaktverwaltungsfenster zu gelangen. Hier können Sie alle Ihre Handykontakte anzeigen und verwalten. Da Ihr Samsung Galaxy Note 4 völlig neu ist, sollte im Fenster nichts angezeigt werden.

VCF-Kontakte zu Samsung Galaxy Note 4/5/7

Klicken Sie jetzt auf „Import”, Dann erscheint das Drop-Menü. Wähl einfach "Aus der vCard-Datei“. Im Popup-Fenster können Sie die vCard-Datei auf Ihrem Computer durchsuchen und auswählen und dann auf „OKSchaltfläche ”, um es in Ihr Samsung Galaxy Note 4 zu importieren. Wenn alles gut geht, werden nach einer Weile die Kontakte auf Ihrem Samsung Galaxy Note 8/7/5/4 / Edge angezeigt.

Ist es nicht sehr einfach? Probieren Sie es einfach selbst aus!

Holen Sie sich MobileGo