Nachdem Sie mehrmals einen falschen Passcode eingegeben haben, wurde möglicherweise die Meldung „Das iPhone ist deaktiviert. Versuchen Sie es in X Minuten erneut”Auf dem Bildschirm Ihres iPhones. Wenn Sie jedoch mehr als zehn Mal den falschen Passcode eingeben, wird Ihr Telefon dauerhaft gesperrt.

Ihr iPhone kann in verschiedenen Situationen gesperrt werden, z. B. bei der Eingabe eines falschen Passworts durch ungezogene Geschwister anderer Kinder, die mit Schlüsseln spielen und das Limit unwissentlich überschreiten. Das falsche Eingeben von Schlüsseln kann ein weiterer Grund dafür sein, dass Ihr Gerät gesperrt wird und die Tasten versehentlich in Ihrer Tasche oder Tasche gedrückt werden.

Dieses Problem kann jedoch bei neuen iOS-Benutzern auftreten, die falsche Kennwörter eingeben, um sie als die richtigen zu betrachten. Sie überschreiten unwissentlich das Limit und konnten nur die Meldung „iPhone ist deaktiviert Verbindung zu iTunes“. Für den Fall, dass Ihnen so etwas passiert ist; Sie müssen sich nicht damit auseinandersetzen, da wir verschiedene Lösungen für Sie haben. Gehen wir weiter zu ihnen!

PS: Für andere Fehler auf Ihren iOS-Geräten, wie z Apple ID ist deaktiviert, iPhone wird auf dem PC nicht angezeigt, Das iPhone wird nicht geladen, Apple Watch klebt auf Apple Logo, iPhone 6 steckt im Kopfhörermodus festSie könnten zu ihnen wechseln, um die besten Lösungen zu finden.

Teil 1: Wie wähle ich die beste Lösung?

Jetzt können Sie zwischen verschiedenen Optionen wählen, um das Problem „iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen“ zu beheben. Sie können Ihr deaktiviertes Telefon mithilfe eines Entsperr-Tools, iCloud, iTunes, Wiederherstellungsmodus usw. entsperren. Mit jedem dieser Fixes können Sie Ihr Gerät problemlos wieder auf den normalen Stand bringen.

Auf der anderen Seite ist es wirklich schwierig, Ihr Gerät über den Wiederherstellungsmodus zu reparieren, während es über Entsperr-Tools einfach ist. Der Schwierigkeitsgrad ist jedoch sowohl bei iCloud- als auch bei iTunes-Fixes mittel. Sie können die Dienste basierend auf dem Modell Ihres iPhones auswählen.

Wenn die Option „Mein Telefon suchen“ aktiviert ist, funktioniert nichts außer iCloud, um das Gerät zu entsperren. Sie benötigen Ihre Apple ID und Ihr Kennwort, um Ihr Gerät mithilfe von iCloud zu entsperren. Wenn "Find My Phone" aktiviert ist, funktioniert alles außer dem Entsperr-Tool, dem Wiederherstellungsmodus und iTunes mit Ausnahme von iCloud.

Teil 2: Beheben Sie das Problem mit einem ultimativen Entsperr-Tool

Nichts kann besser sein als dieses ultimative Tool zum Entsperren eines deaktivierten iPhone. Mit diesem Tool können Sie den Sperrbildschirm eines iPhones entfernen und dann als neuen Bildschirm reparieren. Dieses Werkzeug dr.fone - Entsperren (iOS) kann Ihnen helfen, den Sperrbildschirm Ihres Telefons zu umgehen.

Einzigartige Eigenschaften von dr.fone - Entsperren (iOS):

  • Es umgeht den Sperrbildschirm von iPhones sehr einfach, ohne dass technische Kenntnisse erforderlich sind.
  • Auf dem Bildschirm werden schrittweise Anweisungen zum Entsperren des Geräts angezeigt.
  • Entsperren Sie jedes neue oder gebrauchte Telefon, auch wenn der Passcode nicht bekannt ist.
  • Es funktioniert auf allen iPhone-Modellen, einschließlich iPhone XS oder XR sowie auf iPod und iPad.

Schritte zur Reparatur von "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen":

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

Schritt 1: Herunterladen dr.fone - Entsperren (iOS)

Zunächst müssen Sie das herunterladen und installieren dr.fone App auf Ihrem System und wählen Sie die Option "Entsperren" unter den verschiedenen dort verfügbaren Funktionen.

Herunterladen dr.fone - Entsperren (iOS)

Schritt 2: Tippen Sie auf "Start"

Jetzt müssen Sie Ihr Telefon mit Hilfe eines Kabels an das System anschließen und anschließend von dort aus auf „Start“ tippen.

Schritt 3: Rufen Sie den Wiederherstellungsmodus auf

Als nächstes erkennt das Programm das Modell Ihres Geräts automatisch. Anschließend müssen Sie in den Wiederherstellungs- oder DFU-Modus wechseln, um umfangreiche Vorgänge ausführen zu können.

Schritt 4: Firmware herunterladen

Jetzt werden alle Informationen zu Ihrem Telefon auf dem Bildschirm angezeigt, z. B. iOS-Version, Gerätegenerierung usw. Nachdem Sie die Details überprüft haben, tippen Sie auf „Herunterladen“, um die Firmware abzurufen. Nach einer Weile wird es auf das System heruntergeladen.

Schritt 5: Klicken Sie auf "Jetzt entsperren".

Nach Abschluss des Downloads müssen Sie auf die Option „Jetzt entsperren“ tippen. Auf diese Weise werden alle Ihre Daten auf dem Gerät gelöscht und Ihr Gerät als neues festgelegt. Nach einer Weile wird der Sperrbildschirm Ihres iPhones entfernt. Jetzt können Sie Ihr Telefon ohne Passcode verwenden.

Teil 3: Beheben Sie das Problem über iTunes

Sie können auch das Problem "iPhone ist deaktiviert, um eine Verbindung zu iTunes herzustellen" mithilfe von iTunes beheben. Es ist eine der offiziellen Methoden, um dieses frustrierende Problem loszuwerden. Es ist jedoch etwas komplizierter als das vorherige.

Schritte zur Reparatur von "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen":

Lösen Sie nun das Problem mit iTunes in folgenden Schritten:

Schritt 1: Koppeln Sie das Gerät

Zunächst müssen Sie Ihr Gerät mit iTunes verbinden. Sie müssen sicherstellen, dass Sie die neueste iTunes-Version auf Ihrem Mac oder Windows-PC verwenden.

Außerdem müssen Sie den Computer verwenden, den Sie zuvor für iTunes verwendet haben. Andernfalls müssen Sie Ihr Gerät im DFU-Modus starten und mit iTunes verwenden.

Schritt 2: Klicken Sie auf "Wiederherstellen".

Als nächstes müssen Sie auf das iPhone-Symbol tippen und nach der Option „Zusammenfassung“ suchen. Klicken Sie dann auf die Option "Wiederherstellen".


Auf diese Weise startet Ihr Telefon den Wiederherstellungsprozess, der innerhalb weniger Minuten abgeschlossen ist. Es hängt ganz von der Geschwindigkeit Ihres Internets ab. Nach einem erfolgreichen Wiederherstellungsvorgang wird Ihr Telefon mit einer Willkommensnachricht als neues Telefon eingerichtet. Es werden jedoch alle Daten auf Ihrem Gerät gelöscht.

Teil 4: Beheben Sie das Problem im DFU-Modus

Wenn iTunes bei der Lösung des Problems "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen" nicht funktioniert, müssen Sie in den Wiederherstellungs- oder DFU-Modus wechseln. Es ist ein ziemlich komplizierter Prozess, aber Sie können es auch versuchen.

Schritte zur Reparatur von "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen":

Suchen Sie hier nach den Schritten, um den deaktivierten iPhone-Fehler zu beseitigen.

Schritt 1: Koppeln Sie das Gerät

Zunächst müssen Sie das Gerät über ein Kabel mit Ihrem System verbinden und dann iTunes darauf starten.

Schritt 2: Rufen Sie den Modus auf

Wie Sie wissen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, den Modus in verschiedenen iPhone-Modellen aufzurufen. Lassen Sie Ihr Gerät während des Vorgangs ausgeschaltet. Bei früheren iPhones oder iPhone 6S müssen Sie die Home- und Power-Tasten gedrückt halten und dann zuerst die Power-Taste und dann die Home-Taste loslassen.


Für das iPhone 7 plus oder 7 müssen Sie eine Weile die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste drücken und dann nur die Leiser-Taste gedrückt halten. In iPhone 8, X, XR oder XS müssen Sie das Telefon eingeschaltet lassen, während Sie einmal die Lautstärketaste, dann die Lautstärketaste und dann gleichzeitig die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig drücken. Lassen Sie nun die Sleep-Taste los und halten Sie die Lautstärke noch eine Weile gedrückt.

Schritt 3: Drücken Sie OK

Nach dem Aufrufen des Modus wird eine Meldung auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Sie müssen auf OK tippen, um den Wiederherstellungsmodus erfolgreich aufzurufen. Drücken Sie anschließend auf die Option „Wiederherstellen“, um mit der Wiederherstellung Ihres Geräts auf die neueste Version zu beginnen.


Auf der anderen Seite werden auch alle Inhalte von Ihrem iPhone gelöscht, aber der Fehler "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen" wird behoben.

Teil 5: Beheben Sie das Problem über iCloud

Dies ist eine weitere Methode, um den Fehler "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen" zu beseitigen. Sie können Ihr Gerät mithilfe von iCloud wieder in den normalen Zustand zurückversetzen. Damit können Sie online auf die Daten Ihres verlorenen Geräts zugreifen. Mit dem Konto von iCloud können Sie die Daten löschen, wenn Ihr Gerät selbst deaktiviert ist.

Schritte zur Reparatur von "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen":

Befolgen Sie einige einfache Schritte, um alles auf Ihrem Gerät zu löschen, wie unten beschrieben. Damit es funktioniert, sollten Sie sicherstellen, dass "Mein Telefon suchen" aktiviert ist, bevor Ihr Telefon deaktiviert wird.

Schritt 1: Besuchen Sie die Website

Zunächst müssen Sie die offizielle Website von iCloud, dh iCloud.com, von Ihrem Computer aus besuchen.

Schritt 2: Wählen Sie Ihr Gerät aus

Nachdem Sie sich mit Ihrer ID und Ihrem Passwort angemeldet haben, müssen Sie Ihr Gerät nur dann aus der Liste auswählen, wenn Sie auch andere iOS-Geräte haben.

Schritt 3: Wählen Sie "iPhone löschen".

Jetzt finden Sie drei Optionen, z. B. Sound abspielen, iPhone löschen und Verlorener Modus. Entscheiden Sie sich von dort aus für die Option „Jetzt löschen“. Danach müssen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Auf diese Weise wird Ihr Telefon nach dem Löschen des gesamten Inhalts auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Das Gerät wird erfolgreich gegen den Fehler "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zu iTunes herstellen" wiederhergestellt.

Teil 6: Dinge, die Sie bei einem behinderten iPhone beachten sollten

Zunächst müssen Sie nach Warnmeldungen suchen, die immer wieder auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden, bevor Ihr iPhone dauerhaft deaktiviert wird. Damit Sie keine Fehler wie "iPhone ist deaktiviert, Verbindung zum iPhone herstellen" sehen müssen.

Auf der anderen Seite müssen Sie bedenken, dass es keine anderen Möglichkeiten gibt, dieses Problem zu beheben, nachdem Sie mehrmals den falschen Passcode eingegeben haben. Das Hauptmotiv dieser Deaktivierungsfunktion besteht darin, Ihr Gerät vor Stampfen zu schützen. Auf diese Weise kann niemand Ihr Gerät steaken oder hacken, um Zugriff auf die Daten auf Ihrem Gerät zu erhalten. Apple gewährleistet die Sicherheit von Geräten mithilfe dieser Sicherheitsfunktionen.

Nachdem Sie den Fehler behoben haben, können Sie die Daten mit iCloud und iTunes wieder auf Ihrem Gerät wiederherstellen. Befolgen Sie im Falle eines iTunes-Backups die folgenden Anweisungen:

Schritt 1: Besuchen Sie "Apps & Daten", während Sie Ihr Gerät wiederherstellen, und klicken Sie dann auf die Option "Aus iTunes-Sicherung wiederherstellen".


Schritt 2: Wählen Sie Ihr Gerät aus und wählen Sie die letzte Sicherung aus. Tippen Sie anschließend auf "Wiederherstellen".
Führen Sie im Falle einer iCloud-Sicherung die folgenden Anweisungen aus:

Schritt 1: Besuchen Sie "Apps & Daten" und klicken Sie dann auf "Aus iCloud Backup wiederherstellen".


Schritt 2: Wählen Sie nun die Option für die letzte Sicherung und klicken Sie auf "Wiederherstellen".
Eine andere Möglichkeit, Ihr Telefon mit nur einem Klick wiederherzustellen, ist durch dr.fone - Wiederherstellen (iOS). Mit diesem Tool können Sie Ihre Daten selektiv wiederherstellen. Es ist mit fast jedem iOS-Gerät kompatibel.

Einzigartige Eigenschaften von dr.fone - iOS wiederherstellen:

  • Es werden Fotos, Kontakte, Videos, Nachrichten, Notizen usw. wiederhergestellt.
  • Es bietet eine Vorschau, um die Daten selektiv auf Ihrem Telefon wiederherzustellen.
  • Helfen Sie dabei, Daten in Situationen wie Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, iOS-Update, ROM-Flashen, gesperrtem Gerät, vergessenem Passcode usw. wiederherzustellen.
  • Es unterstützt jedes iOS-Gerät, das unter iOS 7.1 bis zum neuesten iOS 12 ausgeführt wird, einschließlich iPhone XS und iPhone XR.

Herunterladen dr.fone - Wiederherstellen (iOS)

So können Sie den Fehler jetzt ganz einfach beseitigen. “iPhone ist deaktiviert Verbindung zu iTunes“. Wenn Sie Ihr Telefon effektiv wiederherstellen möchten, gehen Sie mit dr.fone - Entsperren (iOS) und dr.fone - Wiederherstellen (iOS). Download dr.fone Anwendung JETZT, um Probleme mit dem iPhone zu beheben.

Markiert in:
Cocospy Telefon SpionCocoSpy Telefonspion