Generell loben wir alle die Leistung von Macs. Sie arbeiten so reibungslos und bieten uns ultimative Effizienz. Selbst Macs sind jedoch nicht zu 100% unbesiegbar, und von Zeit zu Zeit treten einige Probleme auf. Wie bei jedem anderen System können auch bei Macs Probleme aufgrund interner und externer Einflüsse auftreten. Ein häufiges Beispiel für einen solchen Fehler ist 'Die von Ihnen eingelegte Festplatte war für diesen Computer nicht lesbar. ' Dieser Fehler tritt auf, wenn das System eine angeschlossene Festplatte nicht akzeptieren oder lesen kann. Die gute Nachricht ist jedoch, dass dieses Problem vollständig behoben werden kann.

Gründe für das Auftreten des Problems "Die von Ihnen eingelegte Festplatte war für diesen Computer nicht lesbar"

Tatsächlich gibt es mehrere Gründe für das Problem "Die von Ihnen eingelegte Festplatte war von diesem Computer nicht lesbar". Bevor wir uns mit den Lösungen befassen, ist es besser, sich ein Bild von den Ursachen zu machen. Mit diesem Wissen wissen wir genau, was wir tun.

Aufgrund eines Festplattenfehlers

Einer der Hauptgründe für diesen Fehler ist ein Festplattenfehler. Wenn das entsprechende Gerät, das Sie mit dem Computer verbinden möchten, ausfällt, kann das Betriebssystem es nicht lesen. Infolgedessen wird der Fehler "Nicht lesbar" angezeigt.

Unformatierte Festplatte

Wenn die entsprechende externe Festplatte, die Sie verbinden möchten, nicht formatiert wurde, kann der oben genannte Fehler auftreten. Dies ist ein weiterer sehr häufiger Grund für dieses Problem.

WD Software Bug

Wenn das Laufwerk nicht lesbar ist, kann dies auch an der WD-Festplatte liegen. Tatsächlich kann die Instanz ein Ergebnis einer Fehlfunktion des 1394-Busses auslösen.

Darüber hinaus kann es andere seltene Fehler geben, die einen Fehler "Festplatte nicht lesbar" auslösen können. Auch hier sind die vollen Schnellformatierung vs. Vollformatierung Vergleich und alles über nvdisplay.container.exe, ebenso gut wie Was ist LOST.DIR für Ihre Referenz.

Wie kann der Fehler behoben werden, dass der von Ihnen eingelegte Datenträger von diesem Computer nicht gelesen werden konnte?

Jetzt haben Sie eine allgemeine Vorstellung von den Ursachen für diesen Fehler. Lassen Sie uns auch die Korrekturen besprechen. Tatsächlich gibt es mehrere Korrekturen für dieses Problem. Lassen Sie uns zunächst die Lösungen kurz auflisten und dann zur detaillierten Beschreibung übergehen.

Schauen wir uns nun eine detaillierte Beschreibung jeder dieser Lösungen an.

Übrigens, hier sind die besten Lösungen für das Problem von Datei zu groß für Zieldateisystem.

Fix 1: Behebung des Problems "Die eingelegte Festplatte war von diesem Computer nicht lesbar" mit dem Festplatten-Dienstprogramm

Wahrscheinlich ist die erste Lösung, die Sie versuchen sollten, nachdem Sie den Fehler "Festplatte nicht lesbar" festgestellt haben, das Festplatten-Dienstprogramm. Tatsächlich ist das Festplatten-Dienstprogramm eine Option, die mit dem Betriebssystem kostenlos geliefert wird. Sie möchten also nicht extra bezahlen oder zusätzliche Tools herunterladen, um dieses Tool zu verwenden. Tatsächlich konnten viele Benutzer dieses Problem einfach durch Ausprobieren des Festplatten-Dienstprogramms beheben. Da es nichts kostet, können Sie es leicht als die erste Lösung betrachten. Im Folgenden werden die Schritte aufgeführt, die zur Verwendung des Festplatten-Dienstprogramms und zur Behebung des Problems in Betracht gezogen werden müssen.

  • Wenn Sie das USB-Laufwerk an Ihren Mac anschließen, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Ignorieren Sie es unbedingt, damit es entlassen wird.
  • Jetzt offen Festplatten-Dienstprogramm. Dazu können Sie einfach die auswählen Launchpad auf dem Mac.
  • Nach dem Start der App müssen Sie das USB-Laufwerk auswählen, bei dem das Problem auftritt. Dann sollten Sie auf die Schaltfläche mit der Bezeichnung 'Erste Hilfe. ' Warten Sie einfach, bis der Vorgang geduldig abgeschlossen ist. Wenn das Festplatten-Dienstprogramm die Festplatte reparieren kann, wird eine Benachrichtigung auf dem Bildschirm angezeigt.

Übrigens erfahren Sie hier, wie man das Problem behebt kann nicht von der Quelldatei oder der Festplatte lesen mit Leichtigkeit.

Fix 2: Initialisieren Sie das unlesbare Gerät

Für viele Benutzer funktioniert die obige Option möglicherweise. Wenn das Festplatten-Dienstprogramm das entsprechende Problem jedoch nicht behebt, müssen Sie diese Option ausprobieren. Für viele Benutzer funktioniert die Initialisierung der Festplatte, und sie können dasselbe Gerät verwenden, ohne dass der Fehler auftritt. Mit diesem Prozess ist jedoch ein Hauptnachteil verbunden. Durch diesen Vorgang werden alle auf dem fehlerhaften Laufwerk gespeicherten Dateien gelöscht und neu erstellt. In diesem Fall wäre es eine eindringliche Nachricht für diejenigen, die wertvolle Informationen darin haben. Die gute Nachricht ist jedoch, dass es eine Möglichkeit gibt, die Daten wiederherzustellen, bevor Sie dieses Update versuchen. Dieser Prozess besteht also aus zwei Schritten. Schritt 01 zum Wiederherstellen von Daten und Schritt 02 zum Reparieren des Geräts.

Schritt 01: Stellen Sie die auf dem unlesbaren Gerät gespeicherten Daten wieder her

Als Vorsichtsmaßnahme sollten Sie die auf Ihrer fehlerhaften Festplatte gespeicherten Daten wiederherstellen. Mit einem solchen Ansatz verlieren Sie keine der im Gerät gespeicherten Informationen. Es wird daher empfohlen, ein professionelles Datenwiederherstellungstool zu verwenden, z. iMyFone AnyRecover um Ihre wichtigen Daten vor der Initialisierung wiederherzustellen.

Tatsächlich ist iMyFone AnyRecover ein außergewöhnlich leistungsfähiges und praktisches Tool, das verschiedene Funktionen umfasst. Diese Software kann problemlos alle Arten von Daten von externen und internen Speichergeräten wiederherstellen. Neben all diesen beeindruckenden Funktionen bietet dieses Produkt auch eine außergewöhnlich benutzerfreundliche Oberfläche. Noch wichtiger ist, dass dieses Produkt Daten von Geräten wiederherstellen kann, die verschiedene Fehler aufweisen, einschließlich physischer Schäden. Kurz gesagt, AnyRecover kann als die perfekte Lösung zur Wiederherstellung von Daten von nicht lesbaren Geräten angesehen werden.

Funktionen von iMyFone AnyRecover

Hier sind die bemerkenswertesten Funktionen von iMyFone AnyRecover.

  • Es kann alle Arten von Daten von verschiedenen Arten externer Geräte wiederherstellen, die mit dem Mac verbunden sind.
  • Es ist in der Lage, alle Arten von Dateien wie Videos, Musik, Bilder, Dokumente usw. wiederherzustellen.
  • AnyRecover unterstützt alle Dateisysteme wie FAT32, exFAT, NTFS, FAT16, HFS usw.
  • Der Datenwiederherstellungsprozess ist 100% sicher. Diese Software verursacht keine Beschädigung oder Beschädigung der vorhandenen Dateien.
  • Sie können eine Vorschau aller wiederherstellbaren Daten anzeigen. Infolgedessen können Sie nur die Dateien wiederherstellen, die Sie tatsächlich möchten.

Holen Sie sich iMyFone AnyRecover

Wie kann ich Daten mit iMyFone AnyRecover wiederherstellen?

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Daten von einer externen Festplatte mit iMyFone AnyRecover wiederherzustellen. Nachdem Sie die Daten Ihrer fehlerhaften Festplatte wiederhergestellt haben, können wir sie beheben.

  • Schließen Sie zuerst das externe Laufwerk an den Mac an und starten Sie es dann AnyRecover Software.
  • Dann sollten Sie die Option 'Wiederherstellung externer Geräte. "

  • Definieren Sie nun den Typ des externen Geräts. Sie können mit dem nächsten Schritt fortfahren, indem Sie einfach auf 'drückenWeiter. "

  • In dieser Phase sollten Sie definieren, welchen Dateityp Sie wiederherstellen möchten. Wenn Sie beispielsweise nur Videos wiederherstellen möchten, wählen Sie entsprechend aus. Klicken Sie dann auf die Option 'Scan. ' Sie werden sehen, dass der Scanvorgang gestartet wird.

  • Nach Abschluss des Scanvorgangs können Sie eine Vorschau der Dateien anzeigen. Anschließend können Sie die Dateien mit der Schaltfläche "genesen. "

Das ist es, die Daten wiederherzustellen. Sie können nun mit dem nächsten Schritt dieses Prozesses fortfahren. Ihre Daten sind jetzt völlig sicher, selbst wenn Sie die Festplatte neu initialisieren, um Fehler zu beheben. Lassen Sie uns nun den Fehler "Die eingelegte Festplatte war von diesem Computer nicht lesbar" beheben.

Versuchen Sie es mit iMyFone AnyRecover

Schritt 02: Initialisieren Sie das Gerät

Sie können sich zu 100% auf die Sicherheit Ihrer Daten verlassen, da Sie diese bereits mit AnyRecover wiederhergestellt haben. Fahren wir nun mit dem Initialisieren des Geräts fort.

  • Starten Sie zunächst das Tool 'Festplatten-Dienstprogramm'auf dem Mac, den Sie verwenden.
  • Wählen Sie nun in der Seitenleiste (linke Seite) das externe Laufwerk aus, das Sie reparieren möchten.

  • Klicken Sie auf die Registerkarte 'Löschen'und liefern die erforderlichen Informationen.

  • Klicken Sie auf 'Löschen'startet die Initialisierung. Nach Abschluss des Vorgangs sehen Sie, dass der Fehler behoben ist. Sobald das Gerät an den Computer angeschlossen ist, funktioniert es einwandfrei. Was bedeutet, 'Die von Ihnen eingelegte Festplatte war für diesen Computer nicht lesbar'Fehler muss weg sein.

Fix 3: Überprüfen Sie das verschlüsselte Laufwerk

Wenn das jeweilige Laufwerk über BitLocker verschlüsselt ist, treten im Allgemeinen viele Einschränkungen auf. "Die von Ihnen eingelegte Festplatte war für diesen Computer nicht lesbar" ist einer dieser Fehler. Dies liegt insbesondere daran, dass der BitLocker nicht mit dem Mac zusammenarbeitet. Der beste Weg, um dieses Problem zu beheben, besteht darin, die BitLocker-Verschlüsselung zu deaktivieren.

Fix 4: Überprüfen Sie das Dateisystem

Wenn die externe Festplatte mit einem inkompatiblen Dateisystem ausgestattet ist, werden Fehler angezeigt. Sie können das Dateisystem über 'Info'Abschnitt über'Festplatten-Dienstprogramm. "

So beheben Sie 'Die von Ihnen eingelegte Festplatte war für diesen Computer nicht lesbar. ' Wenn Sie weitere Fragen haben, lassen Sie es uns bitte wissen.
Auch wenn Sie Probleme mit haben Wie man beschädigte Dateien behebt, Klicken Sie hier, um mehr zu lesen.

Cocospy Telefon SpionCocoSpy Telefonspion